SV Ottoschwanden: Wettkampfergebnisse beim Deutschen Turnfest in Berlin

 
Silber für Lara Vetter beim Deutschland Cup
 
Mit einem tollen 2. Platz im Gepäck kehrte  Lara Vetter vom Deutschen Turnfest  aus Berlin zurück.
Sie hatte sich über den Baden Cup für den Deutschland Cup der 14/15 jährigen Turnerinnen qualifiziert, und durfte somit den Badischen Turnerbund, neben einer weiteren Turnerin, vertreten.
Dieser Wettkampf ist nach den Deutschen (Jugend) Meisterschaften der höchst zu erreichende Wettkampf der Gerätturnerinnen.
 
Lara startete mit einem schönen gehockten Tsukahara am Sprung in den Wettkampf.
An ihrem Paradegerät dem Stufenbarren erturnte sie sich mit 14,35 die Höchstnote in dem 36 Teilnehmer starken Feld.
Auch am Boden präsentierte sie eine tolle Übung, die mit der hohen Wertung von  14,05 Punkte belohnt wurde.
Am Balken musste sie leider das Gerät beim freien Rad verlassen.
 
Trotzdem konnten die 14 jährige und ihre Trainer-und Betreuerin Natalie Marks am Ende strahlen.
Mit nur 4 Zehntel Rückstand durfte sie, unter großem Jubel der mitfiebernden Männersportgruppe des SV Ottoschwanden, die verdiente Silbermedaille in Empfang nehmen!
 
Wahlwettkampf + Deutsche Seniorenmeisterschaften Altersklasse 45-49 Jahre:
 
Petra Vetter startete in Berlin bei 2 Wettkämpfen.
Leider war sie durch eine Zerrung, die sie sich im Vorfeld im Training zugezogen hatte, stark gehandicapt.
Im Wahlwettkampf am Sonntag erturnte sie sich trotz allem den 6. Platz von 50 Turnerinnen.
Ohne Verletzung wäre wohl das Treppchen möglich gewesen.
 
Da die Wade bei diesem Wettkampf hielt ging sie dann auch bei den Deutschen Seniorenmeisterschaften am Mittwoch an den Start.
Beim Einturnen und beim ersten Gerät am Balken lief auch noch alles gut. Doch dann erwischte es sie wieder am Boden. Beim Spagatsprung meldete sich die Zerrung zurück und Petra musste den Wettkampf leider abbrechen:(
 
Wahlwettkämpfe:
 
Mischwettkampf 30-34 Jahre:
Jasmin Böcherer    28. Platz  
 
Mischwettkampf 25-29 Jahre:
Franziska Ziebold   68. Platz 
 
Gerätturnwettkampf 25-29 Jahre:
Sarina Böcherer     112. Platz
 
Gerätturnwettkampf 12-13 Jahre: (1400 Teilnehmerinnen!!!!)
Lana Grafmüller    536. Platz                    Manon Kölblin        826. Platz
Hannah Buderer   724. Platz                    Andrea Sillmann     890. Platz
Lena Bühler          786. Platz                    Sarah Gampp         899. Platz
Lilly Roser             786. Platz
Turner-Gruppen- Meisterschaft:
23.Platz für:
Madlen Sillmann, Sara Haas, Lisa Blust, Emelie Feißt, Jana Imhof, Leonie Schreiber, Leonie Schneider, Jana Roser, Amely Böcherer, Laura Böcherer